Versorgungssicherheitstour

Bundesminister Norbert Totschnig in Oberösterreich
Foto: BML / Paul Gruber

Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig macht eine Tour durch ganz Österreich: Im direkten Gespräch mit Bäuerinnen und Bauern werden aktuelle Entwicklungen und zukunftsträchtige Chancen für die Landwirtschaft besprochen.

Wir leben in einer Zeit multipler Krisen. Die heimische Landwirtschaft ist das Rückgrat unserer Gesellschaft und diese lebenswichtige Ressource gilt es zu stärken. Die Österreichtour bietet eine Gesprächsplattform bei der in unterschiedlichen Diskussionsformaten über aktuelle Entwicklungen und Trends gesprochen wird und darüber, was unsere Betriebe jetzt brauchen.

Die Schwerpunkte der Tour liegen auf vier Themen:

  • GAP 2023-2027
  • Versorgungssicherheit
  • Entlastungsmaßnahmen
  • Digitalisierung

Diskutiert wird in allen Bundesländern. Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig, der jeweilige Landesagrarrat und der jeweilige Landwirtschaftskammerpräsident sowie Expertinnen und Experten zählen zu den Gesprächspartnern.

HinweisHinweis

Alle Infos zur Tour und Anmeldung unter: www.landwirtschaft.at