Schutzprojekt am Grafenbach

Bild 5 von 10
Im Frühjahr und Sommer 2021 kam es im Osttiroler Grafenbach zu Großrutschungen von 14 Hektar. Um die Bevölkerung künftig noch besser zu schützen, hat die Wildbach- und Lawinenverbauung des Landwirtschaftsministeriums mit einem neuen Bauprojekt begonnen.

Bildtext: Im Frühjahr und Sommer 2021 kam es im Osttiroler Grafenbach zu Großrutschungen von 14 Hektar. Um die Bevölkerung künftig noch besser zu schützen, hat die Wildbach- und Lawinenverbauung des Landwirtschaftsministeriums mit einem neuen Bauprojekt begonnen.

Fotograf:in: Paul Gruber

Quelle: BML

Datum: 12.08.2022

Dateiname: PGP_7212.jpg

Download

Bildgröße: 3000x2000 - 852,0 kB

Bild 5 von 10