Pilzlehrpfad - Buchenberg, Waidhofen an der Ybbs

Pilzlehrpfad
Foto: Natur-und Erlebnispark Buchenberg

Auf 2,5 Kilometern Weglänge erfahren Sie viel Wissenswertes über heimische Pilze. Die Pilze bilden das dritte große Reich eukaryotischer Lebewesen neben den Tieren und den Pflanzen. Sie sind wie die Pflanzen, zu denen sie lange gerechnet wurden, sesshaft, können jedoch keine Photosynthese treiben.

Eröffnung: 2012

Themen: Natur, Flora/Pflanzenwelt, Wald

Art des Lehrpfades: Lehr- und Themenweg

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Kinder 6-10 Jahre, Kinder 11-14 Jahre, Hauptschulen/Unterstufen, TouristInnen, SeniorInnen

Angaben zum Weg:


Ausgangspunkt: Beginnend bei den Schwammerlkästen

Endpunkt: Biotop, 3340 Waydhofen/Ybbs

Wegtyp: Rundweg

Weglänge: 2,5 km

Wegdauer: 1 h

Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst; Abkürzung möglich

Wegeignung: Familien

Art der Informationsvermittlung: Beschreibend, interaktiv
Informationstafeln

Anzahl der Stationen: 30

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto, Parkplatz 200 m entfernt; Bahn, Station 200 m entfernt

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke, Tische, WC-Anlagen, Infozentrum, Spielplatz

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Naturparkhaus, April-Oktober täglich

Interessante Ziele in der Umgebung: Waldkauz Ossis Erlebniswald

Wanderwege in der Umgebung: Tut-Gut-Route

Weitere Lehrpfade: Heckenlehrpfad, Waldlehrpfad, Wasserlehrpfad

Informationsmaterial: http://www.tierpark.at

Weiterführende Informationen